Sammlungen

Anti-Milben-Anzug: Wie es funktioniert und können Sie selbst einen machen

 Anti-Milben-Anzug: Wie es funktioniert und können Sie selbst einen machen


Frühlings- und Sommerausflüge in die Natur haben oft unangenehme Folgen in Form von Zeckenstichen, die viele Krankheiten mit sich bringen, manchmal sogar lebensbedrohlich. Ein spezieller Anti-Milben-Anzug hilft, unerwünschte Folgen zu vermeiden.

Wie ein Akarizidanzug aussieht und was seine Wirksamkeit bestimmt

Anti-Milben-Anzug - Kleidung mit einem besonderen Schnitt und einer besonderen Imprägnierung, damit Sie auf Reisen außerhalb der Stadt nicht gebissen werden. Seine Eigenschaften:

  • Maximale Körperbedeckung: lange Beine und Ärmel mit Manschetten, die eng an den Handgelenken anliegen, ein Kragen, der den Hals bedeckt, und eine Kapuze. Es gibt keine tiefen Ausschnitte. Verschlüsse - nur "Reißverschlüsse", keine Knöpfe, Knöpfe, Klettverschlüsse (Zangen können durch die Lücken zwischen ihnen eindringen).
  • Dichtes, glattes Material. Zecken können nicht durch solches Gewebe beißen. Sie ziehen einfach glatte Kleidung aus.
  • Helle Volltonfarbe. Vor diesem Hintergrund ist es viel einfacher, den Parasiten zu erkennen und abzuschütteln. Es ist auch üblich, eine "schützende" oder pixelige Anzugfärbung zu sehen, die sich in die Umgebung einfügt und die Aufmerksamkeit der Milben nicht auf sich zieht. Obwohl im Prinzip die Farbe des Stoffes nicht so wichtig ist. Wie auch immer, eine Zecke, die einen Anzug mit Imprägnierung trifft, stirbt ziemlich schnell. Es ist schwierig, sie auf solchen Kleidern nach Hause zu bringen, ohne es zu merken.

Schutzanzug, der darauf zugeschnitten ist, dass Zecken nicht auf die nackte Haut gelangen

Ein Anzug (Jacke und Hose, seltener ein Overall) besteht aus Baumwolle oder Mischgewebe. Es wird mit einem Anti-Milben-Medikament behandelt - Akarizid, das bei Kontakt die Zecke in maximal 4-6 Minuten zerstört (es lähmt allmählich). Die Wirkung hält bis zu drei Jahre an, dann ist ein neuer Anzug oder eine Erneuerung der Imprägnierung erforderlich.

Ein Zeckenstich ist sehr gefährlich, daher müssen Sie sich vor dem Eintritt in die Natur so gut wie möglich schützen.

Der Schnitt des Anzugs sorgt für das Vorhandensein von "mechanischen" Fallen. Einmal in dieser "Tasche" oder Falte, kann die Zecke die nackte Haut nicht mehr erreichen. Dementsprechend bietet eine Kombination von chemischen und physikalischen Mitteln Schutz.

Milbenfalle - eine blinde "Tasche" im Stoff, die von innen mit einer speziellen Chemikalie behandelt wird

Video: Wie wählt man einen Akarizidanzug?

Vor- und Nachteile von Schutzkleidung

Vorteile von Anti-Milben-Anzügen:

  • Lang anhaltende Schutzwirkung. Herkömmliche Sprays und Repellentien liefern das gewünschte Ergebnis für maximal mehrere Stunden. Und sie bieten immer noch keinen garantierten Schutz, dass Sie nicht gebissen werden.
  • Der Anzug kann drei Jahre lang verwendet werden. Die antikarizide Wirkung bleibt laut Hersteller auch dann bestehen, wenn die Kleidung wiederholt gewaschen wird. Dies betrifft jedoch eher mechanische Fallen und Falten. Die Imprägnierung muss jedoch regelmäßig erneuert werden.

Wenn Sie in Anti-Milben-Anzügen im Wald spazieren gehen, müssen Sie sich keine Sorgen um Ihre Gesundheit und Ihre Lieben machen

Es gibt auch Nachteile:

  • mögliche Allergie gegen die Chemikalie, mit der der Stoff imprägniert ist;
  • In einer engen Jacke und Hose ist es bei extremer Hitze nicht sehr bequem.
  • hohe Kosten (der Kauf solcher Kleidung ist für diejenigen ratsam, die regelmäßig die Natur besuchen - Jäger, Fischer, Pilzsammler).

Ein Anti-Milben-Anzug zahlt sich aus, wenn Sie ihn regelmäßig verwenden. Für einen Picknickausflug 1-2 mal pro Saison reichen Schutzaerosole aus

Video: Testen von Anti-Akarizid-Anzügen

Welche Modelle wählen Verbraucher?

Es gibt viele Anti-Milben-Anzüge im Angebot. Laut Kundenbewertungen sind die besten:

  • Biostop... Produziert in Russland, entwickelt unter Beteiligung von Entomologen. Offiziell von Rospotrebnadzor genehmigt (laut seiner Forschung bietet Kleidung 100% zuverlässigen Schutz). Der Schnitt sieht das Vorhandensein von neun Fallen vor, ein Moskitonetz für das Gesicht ist im Lieferumfang enthalten. Die Imprägnierung wird nach 50 Wäschen weiter verarbeitet. Die Zecke stirbt innerhalb von zwei Minuten, es ist unmöglich, sie nach Hause zu bringen. Modelle - Optimum (Kosten auf der Website des Herstellers - 8700 Rubel) und Light (6180 Rubel), geringfügig unterschiedlich in der Anzahl der Taschen und ihrer Position. Jedes ist für Männer, Frauen, Kinder (Kinder im Vorschulalter, Schüler der Mittelstufe, Schüler der Oberstufe und Schülerinnen) hergestellt. Hosen und Hemden für Männer sind separat erhältlich. Färbung - Sand, grün oder "schützend", zieht die Aufmerksamkeit von Zecken nicht auf sich. Nachteile - dichter Stoff (unangenehm in der Kleidung bei Hitze) und seine bunte Farbe, die es Ihnen nicht ermöglicht, Zecken sofort zu bemerken.

    Biostop-Anzüge haben ein Zertifikat, das offiziell bestätigt, dass sie einen zuverlässigen Schutz gegen Zeckenstiche bieten

  • Vielfraß... Sie können eine Jacke mit Hose oder einen Overall kaufen, isoliert oder leicht. Das Material wird mit einer antikariziden und wasserabweisenden Imprägnierung behandelt. In die Beine, Ärmel, den Stoff auf dem Rücken und der Brust sind Fallen eingenäht. Das Set enthält eine Haube und ein Moskitonetz. Bietet zuverlässigen Schutz auch für diejenigen, die während der Zeit maximaler Zeckenaktivität regelmäßig die Natur besuchen müssen (Förster, Ökologen). Das Material besteht aus 100% Baumwolle, es ist auch bei Hitze angenehm darin. Auf hellem Stoff bleiben Milben nicht unbemerkt. Der Anzug schränkt die Bewegung nicht ein, hat aber gleichzeitig dichte Manschetten und ein Klebeband zum Festziehen, sodass Sie ihn an sich selbst anpassen können. Es gibt Optionen für Frauen und Kinder für den Anzug. Der beliebteste bei Verbrauchern ist der Tourist-N-Sommeranzug, dessen Kosten zwischen 5000 und 5500 Rubel liegen. Der Preis für warme Modelle beträgt 11.500-12.500 Rubel.

    Das Wolverine-Kostüm kann solide (Overall) und separat (Jacke, Hose) sein.

  • Antignus-Lux. Besteht aus einer Hose und einer Jacke mit Kapuze (die Lautstärke ist einstellbar). Es kommt mit einem Moskitonetz, das in einer speziellen Geheimtasche in der Haube aufbewahrt wird. Die Fallen sind in die Ärmel eingenäht. Knieschützer, Ellbogenschützer und Leistengegend sind mit einem dichteren Stoff vernäht, um die Haltbarkeit zu erhöhen. Es gibt ein Kindermodell. Unter den Mängeln sind die Taschen aufgeführt, die nicht sehr bequem zu bedienen sind. Die Kosten für einen Anzug für einen Erwachsenen betragen 2000–2500 Rubel.

    Der Antignus-Lux-Anzug zeichnet sich durch seine Langlebigkeit aus - wo Kleidung für Outdoor-Aktivitäten am häufigsten zerrissen wird, wird ein dichterer Stoff verwendet

  • Helios Stop Tick... Hergestellt in China. Es besteht aus hellem (grau, khaki, beige), dichtem, aber weichem Stoff (eine Mischung aus Baumwolle und Polyester). Es ist nicht sehr angenehm in der Hitze. Die einzige Option ist Unisex (Größen 44–62), es gibt keine speziellen Modelle für kleine Kinder. Besteht aus einer Jacke im Anorak-Stil mit drei Taschen und einer Kapuze mit Moskitonetz sowie einer Hose mit eingenähten Gamaschen. Es ist sehr angenehm zu tragen. Fallen sind Falten aus weißem, flauschigem Stoff. Es kostet weniger als viele Modelle (2800–3100 Rubel), ist aber gleichzeitig in seinen Schutzeigenschaften nicht minderwertig.

    Der Helios Stop-Tick Anzug ist von guter Qualität zu einem erschwinglichen Preis

Video: Akarizidanzüge Biostop Optimum

DIY Schutzkleidung

Ein gewöhnlicher Touristenanzug aus einer Jacke mit Kapuze und Hose kann leicht in einen Anti-Akarizid-Anzug verwandelt werden. Dafür:

  • Sammeln Sie die Unterseite der Ärmel mit einem breiten Gummiband oder nähen Sie eng anliegende Manschetten an, die gut zu den Handgelenken passen.

    Die Hauptanforderung für Manschetten ist, dass sie eng an den Handgelenken anliegen

  • Nähen Sie Leggings von innen an die Hosenbeine, die in Schuhe gesteckt werden können (oder machen Sie die gleichen Manschetten wie an den Ärmeln), an die Jacke ungefähr von der Brust und darunter - ein Futter, das in den Gürtel der Hose gesteckt wird;

    Der Schutz der Beine ist besonders wichtig - Milben leben hauptsächlich im Gras

  • Falten Sie die Beine und Ärmel 5 bis 7 cm unterhalb der Knie und Ellbogen sowie der Jacke knapp über der Taille bis zu 4 bis 5 cm tief.

    Zeckenfallen sind ein wesentlicher Bestandteil des Anti-Akarizid-Anzugs

  • Nähen Sie ein Moskitonetz an die Kapuze, das nicht nur das Gesicht, sondern auch den Hals bedeckt. Führen Sie das Geflecht entlang der Kante, damit Sie die Kapuze festziehen können.

    Das Moskitonetz schützt den Wald im Wald nicht nur vor Zecken, sondern auch vor Mücken

  • Ersetzen Sie alle Reißverschlüsse.

    Der Reißverschluss hinterlässt keine Lücken, durch die eine Zange unter die Kleidung gelangen kann

Wie man eine Imprägnierung auf einem Anzug erstellt

Als nächstes wird der Anzug mit einer speziellen Chemikalie behandelt. Dasselbe können Sie mit gekaufter Anti-Milben-Kleidung tun, wenn die Lebensdauer abläuft. Hierfür eignen sich folgende:

  • Jedes Anti-Milben-Abwehrmittel. Bedeutet in Form eines Aerosols, das Zecken mit einem Geruch abweist. Sie halten nicht zu lange, daher ist dies die am wenigsten bevorzugte Option.

    Milbenaerosole sind die zerbrechlichste und unzuverlässigste Imprägnierung für Kleidung

  • UltraThon Lotion. Schützt nicht nur vor Zecken, sondern auch vor Mücken, Mücken und anderen Mücken. Das Ergebnis liefert der Stoff DEET. Die Lotion enthält ein Polymer, das verhindert, dass es schnell verdunstet, sodass die Wirkung bis zu 12 Stunden anhält. Die Wirksamkeit der Imprägnierung wird durch hohe Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Hitze und starkes Schwitzen nicht beeinträchtigt. Die Lotion wird sowohl auf die Kleidung als auch auf die Haut aufgetragen.

    Die UltraThon-Lotion wird schrittweise aktiviert, wodurch eine längere Wirkung erzielt wird

  • Breeze-Antimite-Präparat. Professioneller Akarizid für Geologen, Mitarbeiter des Ministeriums für Notsituationen und andere Spezialdienste. Die Wirkung wird durch Alphacypermethrin erzielt, das alle Spinnentiere zerstört. Schützt 5-15 Tage vor Zecken. Es wird nur auf Kleidung aufgetragen, und es ist wünschenswert, dass sich zwischen dieser und der Haut eine zusätzliche "Schicht" befindet (z. B. Unterwäsche).

    Das Breeze-Anti-Mite-Präparat sollte nicht auf nackte Haut aufgetragen werden.

Video: Vorbereitungen Breeze-Antiklesch und DEETA-Prof

Die Verarbeitung erfolgt nach folgendem Algorithmus:

  1. Legen Sie den Anzug (oder andere geeignete Kleidung) auf eine horizontale Fläche in einem gut belüfteten Bereich.
  2. Wenn möglich, behandeln Sie den Stoff mit der ausgewählten Zubereitung gleichmäßig, wobei Sie besonders auf die Unterseite der Beine und die Manschetten an den Ärmeln achten.
  3. Lassen Sie den Anzug vollständig trocknen. Nur dann können Sie es anziehen.

Bewertungen von Anti-Zecken-Anzügen

Ein Anti-Milben-Anzug ist ein wirksames Mittel, um unerwünschten Kontakt mit Milben auf Reisen in die Natur zu vermeiden. Der gewünschte Effekt wird durch die Merkmale des Schnitts und die spezielle Imprägnierung erzielt. Das Angebot ist ziemlich breit, es gibt Anzüge in verschiedenen Größen und Preiskategorien.